Coaching «unterwegs» auf dem Pilgerweg

Pilgern einmal anders

The yellow scallop shell signing the way to santiago de compostela on the st james pilgrim
  • Instagram
  • Facebook
Was?

Es gibt viele Menschen, die möchten ihr Leben auf eine gewisse Weise verbessern oder verändern, und das ist auch gut so. Und das bedeutet natürlich auch, im ganz einfachen und im positiven Sinne irgendetwas neu zu lernen. Und es gib ja viele Arten, Neuem zu begegnen und zu lernen. Neueste Studien haben ergeben, dass neues Lernen einfacher und leichter von statt geht u.a. bei der Verübung von körperlichen Tätigkeiten. Das mag vielleicht daran liegen, dass wir Menschen in früheren Zeiten erst bei der Arbeit von der zugehörigen Gruppe losgelöst (entfernt) waren und dann über eigene Themen ungestört sprechen konnten. Möglicherweise kann es auch daran liegen, dass Körper-Geist-Seele eine Einheit bilden und bei körperlicher Bewegung das ganze System aktiviert und damit für Veränderung leichter zugänglicher gemacht wird. Was immer auch die Gründe sind, wir haben u.a. diese neuen Erkenntnisse zum Anlass genommen, Coaching Anliegen auch beim Wandern oder Pilgern mit Einzelpersonen oder in der Gruppe anzubieten.

Nutzen / Vorteil?

Der grosse Vorteil für die Teilnehmenden liegt im einfacheren Lernen in Bewegung, Gesellschaft und Besinnung. Für viele ist auch ausschlaggebend, dass man sich für ein Anliegen genügend Zeit nimmt. Die persönliche Begegnung mit anderen Menschen, neuen Landschaften etc. bereichert zusätzlich.

Für wen?

Das Coaching richtet sich an Menschen, die sehr gerne in der Natur und «unterwegs» sind und für sich eine Veränderung für ein konkretes Anliegen wünschen oder ganz allgemein sich einfach besser kennenlernen wollen.

Nutze die Gelegenheit und geniesse neue Einblicke in neue Landschaften, während du in geführter Gruppe oder zu Zweit mit dem Coach unterwegs bist und neues über dich erfährst!

Wie?

6 Nächte zu Fuss, Übernachtungen und Essen werden organisiert; Anreise individuell

→ Anmeldeformular einrichten, damit das Programm automatisch zugeschickt werden kann.

Wo?

Französischer Pilgerweg, Le Puy-en-Valley